Outlook vor neugierigen Menschen schützen

In diesem kurzem Tutorial zeigen wir Ihnen wie Sie Ihr Outlook vor neugierigen Nasen schützen können. Öffnen Sie zuerst Outlook, nachdem Outlook offen ist wählen Sie mit einem Rechtsklick Ihren Standard Ordner bzw. Postfach aus. Im geöffnetem Kontextmenü wählen Sie dann die Eigenschaften aus.

Im neuem Fenster (Eigenschaften) klicken Sie auf „Erweitert…“ und dann sollte sich wieder ein neues Fenster öffnen.

Im diesem Fenster müssen Sie auf „Kennwort ändern…“ drücken und es öffnet sich wieder ein neues Fenster.

Nun können Sie (endich) ein Passwort für Outlook eingeben, nachdem Sie ein Kennwort eingegeben haben können Sie es mit einem Klick auf „OK“ speichern.

Schließen Sie alle anderen offenen Fenster mit einem Klick auf „OK“ und zum Schluss beenden Sie Outlook und starten es neu. Wenn Outlook sich öffnet, sollten Sie jetzt das sehen (siehe Bild untendrunter).

Jetzt haben Sie eine Outlook „Sperre“ mit Kennworteingabe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.