Android – .apk Dateien installieren

Nicht jede Anwendung für Android gibt es im Google Play Store. Manche wurden entfernt oder sind noch nicht aufgenommen worden. Deshalb ist es manchmal notwendig die Apps aus dem Internet herunterzuladen. Achten Sie darauf das Sie eine .apk Installations Datei herunterladen, den diese sind relativ einfach zu installieren.

Sie müssen auf ihrem Android Smartphone zu ihren Einstellungen Navigieren, und dort zu Apps. Dort sollten Sie irgendwo einen Punkt finden „Unbekannte Quellen“ zulassen, das muss aktiviert sein. Oder es heißt „Nicht Market Anwendungen zulassen“. Dies muss aktiviert sein, ansonsten bekommen Sie beim öffnen eine Fehlermeldung.

Nun müssen Sie sich die gewünschte .apk auf ihr Smartphone ziehen, genauer gesagt auf die Speicherkarte. Den Ordner können Sie beliebig auswählen. Trennen Sie dann ihr Smartphone wieder von dem Computer. Navigieren Sie dann in den Ordner wo Sie die .apk Datei abgelegt haben. Führen Sie diese einfach aus. Nun müssen Sie noch eine Abfrage bestätigen.

Hinweis: Die Anleitung kann bei anderen Android Version abweichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.