Google Chrome – Lesezeichen unter Adresszeile

Von den alten Browser Modellen ist man es gewöhnt das unter der Adresszeile die Lesezeichen angezeigt werden. Unter den neuen Versionen ist das leider nicht mehr so, doch man kann es mit wenigen Klicks wieder einstellen. Ich möchte ihnen kurz zeigen wie es funktioniert unter Google Chrome.

Klicken Sie oben Rechts auf den Schraubenschlüssel, navigieren Sie im neuen Menü dann zu „Lesezeichen“.

Im Untermenü „Lesezeichen“ müssen Sie dann einen Haken setzten bei „Lesezeichenleiste anzeigen“. Und schon werden die Lesezeichen wieder unterhalb der Adresszeile angezeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.