Firefox – Auf Viren überprüfen deaktivieren

Im Download-Manager von Firefox ist es standardmäßig so eingestellt, das er jeden Download sobald er fertig heruntergeladen ist auf Viren überprüft. Viele User empfinden das als sehr nervig. Auch meiner Meinung nach ist  es der Zeitaufwand nicht wert. Wenn man wirklich verdacht auf Schadware schöpft kann die Datei auch mit dem Onboard-AV-Scanner scannen. Der sicherlich eine bessere Erkennungsrate besitzt. Wir scheifen aber vom Thema ab…

Wir öffnen den Firefox Browser und geben oben in der Adresszeile „about:config“ ein.
Bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage mit „Ich werde vorsichtig sein, versprochen!“.

01
Suchen Sie nach „scan“. Dann sollten Sie einen „Einstellungsname“ finden der folgendermaßen heißt: „browser.download.manager.scanWhenDone“. Mit ein wenig Englisch-Kentnissen kann man sich also schon zusammen Reimen um was es geht. Der darauf folgende Wert im Boolean Format ist auf „True (=ja)“ gesetzt. Ändern Sie diesen Wert in False. Den Wert können Sie mit einem einfachen Doppelklick ändern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.