Python Trick – Dateien über das Netzwerk teilen

Hier einen Python „Trick“ wie Sie ein beliebiges Verzeichnis, schnell öffentlich zugänglich machen können. Das kann z.B. dann geschickt sein wenn Sie Dateien zu einem anderen PC übertragen möchten. Einzigste Voraussetzung ist das Python auf ihrem PC installiert ist. Um nun z.B. ihr Download-Verzeichnis unter Windows zu teilen, navigieren Sie mit der Eingabeaufforderung genau dort hin.
Unter Windows könnte das so aussehen:

cd C:\Users\%username%\Downloads

Nun können Sie je nach Python Version den kleinen Webserver starten:

# Python
python -m SimpleHTTPServer 

# Ab Python 3 und höher
python -m http.server --cgi

Wenn Sie nun in ihrem Browser localhost:<port> eingeben sehen Sie eine Liste aller Dateien die sich im Download-Verzeichnis befinden.

Python Web

Natürlich lassen sich auch alle Unterverzeichnisse erreichen.

Um die Dateien von ausserhalb ihres lokalen Netzwerks erreichbar zu machen, müssen Sie vermutlich eine Port-Weiterleitung in ihrem Router einstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.