Archiv der Kategorie: Computer Sicherheit

Windows – Dateiendungen anzeigen

Die Dateiendung anzeigen zu lassen bringt nicht nur ein Sicherheits-Vorteil sondern spart auch ein paar Mausklicks ein. Wie Sie die Dateiendung unter Windows anzeigen lassen können, zeigen wir Ihnen in diesem Artikel, das ganze funktioniert mit wenigen Klicks und wird dringend empfohlen. Denn Internet-Kriminelle versuchen Sie mit eigentlich harmlos aussehenden Dateien zu infizieren. Weiterlesen

Windows – Datei Echtheit per Prüfsumme

Unter Linux gibt es die Funktion „md5sum„, um Dateien auf ihre Integrität per Prüfsumme zu überprüfen. Bei Windows muss Standardmäßig ein Programm nachinstalliert werden. Deshalb möchte ich das simple Programm von Matthias Withopf vorstellen. Herunterladen können Sie es sich, auf seiner Download Seite. Eigentlich müssen Sie sich das Programm nicht installieren, wenn Sie es sich aber in den System32 Ordner legen ist es von überall aufrufbar. Weiterlesen

DNS Abfragen verschlüsseln mit DNSCrypt

Wie sicherlich jeder schon gehört hat, kann eine URI wie pcstuffblog.de nicht einfach aufgerufen werden, denn der Name muss erst in eine IP-Adresse aufgelöst werden. Dafür zuständig sind DNS Server. Ihr PC frägt also einen DNS-Server was für eine IP z.B. youtube.com hat. Dabei sind diese DNS Abfragen aber Standardmäßig unverschlüsselt. Das heißt jeder der Ihre Internet-Verbindung mitliest sieht welche Internet-Seiten Sie besuchen. Weiterlesen

KeePass – Datenbank mit Server synchronisieren

Wer mehrere Internet fähige Geräte Zuhause hat, der wird die Datenbank Synchronisation von KeePass lieben. Egal von welchem Gerät aus die Datenbank verändert wird, jedes Gerät bekommt es mit. Einziger Haken, es wird ein Server benötigt. Natürlich sollte dieser ausreichend gesichert sein, ansonsten ist das ganze umsonst. Perfekt wäre dafür ein privater NAS-Server, der Zuhause steht. Weiterlesen

Nützliches KeePass-Plugin für Firefox

In einem vorherigen Tutorial über Passwort-Tresore, habe ich KeePass vorgestellt. Für dieses Programm möchte ich nun das passende Firefox Plugin erläutern. Das Plugin bietet viele nützliche Funktionen, die das einloggen nicht nur sicherer machen, sondern sogar schneller. Dabei füllt das Plugin die Login Formulare selbständig aus. So dass nur noch ein klick auf „Login“ notwendig ist um sich einzuloggen. Weiterlesen

EXIF Daten entfernen

EXIF steht für Exchangeable Image File Format. Auf gut deutsch gesagt, werden mit diesem Format Metadaten in digitalen Bildern gespeichert. Das kann von harmlosen Einträgen wie Datum und Uhrzeit, bis zu GPS-Koordinaten reichen. Gerade neue Kameras mit GPS-Empfänger speichern diese Informationen. Unter Umständen sollen diese Informationen aber geheim bleiben, gerade wenn Bilder ins Internet gestellt werden. Weiterlesen

Passwort-Tresor KeePass

Passwörter sind ein heikles Thema. Wie sind sie besonders sicher, sind sie überhaupt noch sicher? Zumindest wenn Sie auf jeder Internet-Seite ein anderes Passwort verwenden, grenzt sich der Schaden ein. Viele Nutzer benutzen immer noch auf jeder Seite das selbe Passwort. Das Resultat ist klar ersichtlich, hat ein Bösewicht einmal die Account-Daten kann er sich in alle Accounts einloggen. Das reicht von Facebook bis hin zu Amazon oder schlimmeres. Weiterlesen